So erreichen Sie die FeldhofOase


In einigen Navigationsgeräten und auf Google Maps wird ein Punkt vorn an der Straße als Osterende 21 angegeben.

Das ist nicht korrekt. Sie können mit dem Auto über den Privatweg bis vor die Haustür fahren.


An der Straße

An diesem Schild erkennen Sie die Einfahrt zur FeldhofOase.

Von Süd-Osten

Über die A7 nach rechts Richtung  Flensburg, am Horster Dreieck nach rechts  auf die  A1 Richtung Bremen.

Abfahrt in Rade auf die A3, in Övelgönne auf die A73 bis Neukloster, Zufahrt zur A26 in Jork, A26 bis Stade-Ost (Richtung Elbfähre Wischhafen-Glückstadt) bis Wischhafen, nach links in den Hollerdeich / Schinkel / Landesbrück / Osterende. 

Von Süd-Westen

Am besten über Bremen und die A27 bis Cuxhaven.

Dort über die B73 bis Neuhaus (Richtung Elbfähre Wischhafen - Glückstadt) und den Obstmarschenweg

Von Norden

Über die Elbfähre Wischhafen - Glückstadt. In Wischhafen rechts in den Hollerdeich / Schinkel / Landesbrück / Osterende. 

 

Diese Anfahrt auch aus nördlichen Regionen Hamburgs möglich.